google+ envelop printer facebook twitter linkedin2 xing2
Headerbild für Template

Wir suchen:

Laboranten (m/w/d) für Johnson & Johnson Medical

Johnson & Johnson MEDICAL ist eine von drei erfolgreichen Sparten der mit rund 129.000 Mitarbeitern/-innen weltweit führenden Johnson & Johnson Unternehmensfamilie. Sie leisten mit innovativen - oft richtungsweisenden - Medizintechnologien und -produkten einen wichtigen Beitrag zur erfolgreichen Behandlung einer Vielzahl weitverbreiteter und chronischer Krankheiten. Unterstützen Sie unseren Kunden dabei! In Norderstedt bei Hamburg unterhält J&J die europaweit größte und modernste Produktionsstätte für chirurgisches Nahtmaterial, Nadeln und resorbierbare Implantate. Hier werden jährlich rund 180 Millionen Nadeln und etwa 140 Millionen Fadenmeter hergestellt, darunter Vicryl plus, das weltweit erste antibakterielle Nahtmaterial. Das Ethicon Mesh Technology Center (EMTC) am Standort Norderstedt ist das weltweite Zentrum für die Erforschung, Entwicklung und Produktion chirurgischer Netze.

 

Für unseren Kunden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Laboranten zur Durchführung von Materialprüfungen und Bearbeiten von Aufträgen unter Beachtung der
Qualitätsanforderungen. Die Arbeitszeit umfasst 37,5 Wochenstunden.

Das dürfen Sie erwarten

  • Die Chance zum Einstieg in die Johnson & Johnson Unternehmensfamilie
  • Eine attraktive Vergütung nach Equal Pay
  • Eine persönliche Betreuung vor Ort durch das Randstad Inhouse Büro
  • Preisgünstiger Zugang zu Kantine und Betriebssport

Ihre Aufgaben

  • Durchführen von chemischen, analytischen, physikalischen und/oder mikrobiologischen Prüfungen von Rohmaterialien und/oder Fertigwaren gemäß Prüfanweisung der Spezifikationen
  • Qualitätskonforme Erledigung von komplexen Auftragsdokumentationen, in elektronischer Form sowie in Papierform
  • Meldung von Qualitätsabweichungen an die Führungskraft
  • Erteilen von Materialfreigaben oder Autorisierungen im System
  • Verarbeitung der Prüfdaten im System
  • Überwachung und Kalibrierung der Prüf- und Kalibriermittel
  • Unterstützung bei Abteilungsprojekten und Standortprojekten in Methodenvalidierung
  • Unterstützung bei Laboruntersuchungen und bei der Bearbeitung von Non-Conformance-Reports

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant (o.Ä.) von Vorteil, alternativ bringen Sie Berufserfahrung aus einem ähnlichen Aufgabengebiet mit
  • Grundkenntnisse in Englisch
  • Selbstständige, genaue Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Hohes Qualitätsbewusstsein
  • Aufgeschlossenheit und Flexibilität gegenüber Veränderungen
     

Über Randstad

Sicherheit und  Verantwortung – mit Randstad. Denn wir sind nicht nur Deutschlands führender Personaldienstleister. Vor allem stehen wir für das Versprechen, gemeinsam weiter zu kommen. Deshalb bieten wir Ihnen im Rahmen interessanter Einsätze die Sicherheit einer Festanstellung und die Möglichkeit, verantwortungsvolle  Aufgaben zu übernehmen. So helfen wir Ihnen dabei, Ihr wahres Potenzial auszuschöpfen.
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird bei Personenbezeichnungen und personenbezogenen Hauptwörtern in Randstad Stellenanzeigen die männliche Form verwendet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung grundsätzlich für alle Geschlechter. Die verkürzte Sprachform hat nur redaktionelle Gründe und beinhaltet keine Wertung.

Stellendetails:

Referenznummer:

C00063289

Einsatzort:

22851 Norderstedt Schleswig-Holstein Deutschland

Branche:

Medizintechnik

Beruf:

Chemielaborant / Chemielaborantin

Tätigkeitsbereich:

Qualitätsmanagement (Produkt, Prozess, Kontrolle etc.)

Vergütung:

Equal Pay

Vertragsart:

Festanstellung (Zeitarbeit)

Befristung:

12 Monate (Mit Übernahmemöglichkeit)

Kontakt:

Randstad Deutschland

Frau Maike Tormählen

Robert-Koch-Straße 1

22851 Norderstedt

+49 40 52975042

+49 1525 4506691

bewerbung.jnj@randstad.de

https://www.randstad.de

Weitere Stellenanzeigen für Sie: